LKW-Arbeitsbühnen  

LKW-Arbeitsbühne LT19
Arbeitsbühne LKW Steiger, Wolf Mietservice
LKW-Arbeitsbühne LGT20
LKW-Arbeitsbühne LT21
LKW-Arbeitsbühne LT25
LKW-Arbeitsbühne LT26
LKW-Arbeitsbühne LT28
LKW-Arbeitsbühne LT30
LKW-Arbeitsbühne LT33
LKW-Arbeitsbühne LT46
Mehr anzeigen
Allgemeine Definition zum Begriff "LKW-Arbeitsbühne"

Viele Hubarbeitsbühnen sind auf einem Fahrgestell, zum Teil auch auf Allrad-Fahrgestell, aufgebaut. Es gibt Arbeitsbühnen die Höhen von über 100 m bzw. bis zu 40 m seitlich erreichen. Einsatzgebiete für diese großen Maschinen mit einem Gesamtgewicht von bis zu 60 to sind Windkraftanlagen, Industrieanlagen wie hohe Kamine, Kühltürme, Tankanlagen und Telefon- und Richtfunkmasten. Auch für Arbeiten in der Gebäudesanierung oder bei Film- und Fernsehaufnahmen, Konzerten oder Sportveranstaltungen sind diese LKW-Hubarbeitsbühnen bestens geeignet. Neben diesen Großgeräten werden aber auch für die täglichen Arbeiten von Handwerksunternehmen, Kommunalbetrieben und Energieversorgern vielfach hydraulische Arbeitsbühnen eingesetzt. Werden bei Kommunalbetrieben beispielsweise zur Wartung von Straßenlampen häufig Hubarbeitsbühnen mit einer Höhe von 10 bis 20 m benötigt, so sind etwa im Baumbeschnitt oder bei der Gebäude- und Fassadenreinigung oder für Maler- oder Dachdeckerarbeiten Arbeitsbühnen bis 30 m Arbeitshöhe oder mehr im Einsatz.